• Liebe
    Liebe
Lifestyle

Die besten YouTube Beauty-Channels

| Keine Kommentare

Auf YouTube gibt es mittlerweile unzählige Channels zum Thema Schönheit. Hier finden sich Tutorials für MakeUps, Testberichte zu diversen Kosmetika und sogenannte Hauls, bei denen kürzlich gekaufte Kosmetikartikel vorgestellt werden.

Millionen von Abonnenten sind keine Seltenheit

Einer der bekanntesten Channels zum Thema Beauty gehört Michelle Phan. Sie gilt als Beautyguru und ihr Channel „Michelle Phan“ hat mehr als vier Millionen Abonnenten. Bis zum Januar 2013 wurden ihre Videos 645325549 Mal angeschaut. Insbesondere ihr „Lady Gaga Bad Romance Look“ Tutorial erfreut sich in der Youtube-Beauty-Gemeinde großer Beliebtheit.

Michelle Phan wurde am 11.April 1987 in Boston als Kind vietnamesischer Eltern geboren. Aktuell lebt sie in Tampa, Florida. Michelles Mutter wünschte sich eigentlich immer, dass ihre Tochter Ärztin wird. Diese entschied sich allerdings für ein Studium am Ringling College of Art and Design. Ihre ersten Tutorials zum Thema Make-Up veröffentlichte Michelle auf Xanga, einer Webseite die Weblogs und Photoblogs beinhaltet. 2006 meldete sie sich bei YouTube an und veröffentlichte bis heute mehr als 250 Videos.
2012 startete sie ein YouTube multi-channel network namens FAWN. Auch hier finden sich zahlreiche Make-Up Tutorials, bei denen Michelle Phan allerdings eher als Produzentin fungiert. Dafür haben zahlreiche Stars Gastauftritte, so geben die Victoria´s Secret Angels beispielsweise Tipps für den perfekten Sommerlook.

Es gibt auch Videos auf Deutsch

Wer Tutorials auf Deutsch bevorzugt wird bei Reni und ihrem Kanal „xKarenina“ fündig. Die sympathische rotblonde Hannoveranerin hat rund 170.000 Abonnenten und mehr als vierzig Millionen Besucher auf ihrem Channel. Inspiriert durch amerikanische Videos setzte sie sich vor vier Jahren selbst vor die Kamera, erzählte von ihren Erfahrungen, testete Produkte und probierte Looks aus.
Das Reni gerne neue Looks ausprobiert merkt man sofort, wenn man ihren Channel besucht. So finden sich dort einfache Routinen, Celebrity-Looks aber auch Tutorials für ausgefallenere Make-Ups.

Neben Make-Up-Tutorials zeigt Reni auch zahlreiche Frisurideen. Wenn sie grad nicht für ihren Channel vor der Kamera steht studiert Reni, die unter dem Namen Yevheniya Doroshenko am 21.Mai 1989 in der Ukraine geborn wurde, Medizin. Zudem betrieb sie über vier Jahre lang zusammen mit Michaela Engelshow, Carolyn Glaner und Tamara Schmitt die Webseite „Frag die Gurus„, zu der auch ein eigener Youtube-Channel gehörte.

Tipps von einer Schauspielerin

Jede Menge Abwechslung bietet Nilam F. Farooq auf ihrem YouTube-Channel „daaruum„. Die sympathische 1989 als Tochter polnisch-pakistanischer Eltern geborene Schauspielerin und Synchronsprecherin beschäftigt sich in ihren Videos sowohl mit einfach nachzumachenden Make-Ups und Frisuren als auch mit Mode.

Auch DIY-Tutorials und Rezepte finden sich bei „daaruum“.Der Channel existiert seit 2010 und hat heute fast 400.000 Abonnenten. Wenn Nilam nicht für ihre eigenen Videos vor der Kamera steht dreht sie unter anderem für Sendungen wie „Türkisch für Anfänger“, „Danny Lowinski“ oder „Bella Block“. Auf YouTube moderiert sie zusätzlich noch den Trigger Crime Report und blickt dort mit den Zuschauern hinter die Kulissen der Kriminalität.

Look von Stars nachmachen

Mit mehr als einer Million Abonnenten gehört auch „Pixiwoo“ zu den beliebtesten YouTube Beauty-Channels. Ins Leben gerufen wurde „Pixiwoo“ von Samantha Chapman, einer Visagistin aus Norwich. Mehr als zehn Jahre war Samantha als Visagistin unter anderem für MAC unterwegs und arbeitete auf den Fashion Weeks in Mailand und Paris. Ihre Make-Ups waren in bekannten Modezeitschriften wie der Elle oder in renommierten Zeitungen wie der Sunday Times zu sehen. Zusätzlich arbeitete sie mit Prominenten wie Peaches Geldorf, Ashley Tisdale oder Paul McCartney zusammen. 2008 begann Samantha Chapman Videos für „Pixiwoo“ zu drehen. Kurze Zeit später arbeitete auch ihre Schwester Nicola bei „Pixiwoo“ mit. Das Schwesternduo bietet ihren Abonnenten zahlreiche Anleitungen für Basic- und Party-Looks.

Als besonders Highlight zeigen Samantha und Nicola Chapman in fast 200 Videos wie die Looks der großen Stars geschminkt werden. In der Liste vertreten sind beispielsweise Looks von Angelina Jolie, Blake Lively oder Adele.

 

Nicht alle Looks sind dabei immer alltagstauglich. Trotzdem macht das Zuschauen bei Videos wie dem „Creative Monochrome Zig Zag Eyeliner Makeup“ jede Menge Spaß und vermittelt zudem grundlegende Techniken des Schminkens.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.